• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Die Bedeutung der Verdauung beim Abnehmen

Wer abnehmen möchte, sollte sich auch um die Gesundheit seines Verdauungstrakts kümmern. Dieser ist nämlich maßgeblich dafür verantwortlich, welche Stoffe im Körper bleiben, welche ausgeschieden werden und in welcher Geschwindigkeit das passiert.

Wie funktioniert die Verdauung?

Wenn wir Nahrung zu uns nehmen, wird diese zunächst vom Speichel zersetzt und gelangt dann durch die Speiseröhre in den Magen. Dort wird der Nahrungsbrei mit Magensäure und anderen Magensäften vermischt. Danach geht es weiter in den Dünndarm. Hier wird die Masse aufgespalten in Zucker, Eiweiß und Fett. Die Leber entgiftet währenddessen diese Nährstoffe und sendet diese über die Blutplättchen in die einzelnen Körperteile. Spätestens jetzt fühlen wir uns nicht mehr träge, wie kurz nach dem Essen, sondern aktiv und voller Energie. Im Gegensatz zu den anderen Nährstoffen werden Ballaststoffe nicht verdaut. Sie werden direkt in den Dickdarm weitergeleitet. Es werden Wasser und Mineralien entzogen und dem Körper zugeführt. Alles, was übrig bleibt, wird dann ausgeschieden.