FROHE OSTERN! JETZT GRATIS LIEFERUNG & EIN TOLLES GESCHENK BEI JEDER BESTELLUNG

  • Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Hat Garcinia Cambogia Nebenwirkungen?

Garcinia Cambogia ist derzeit in aller Munde. Sie soll bei Heißhungerattacken helfen, für bessere Laune sorgen und sogar den Stoffwechsel verbessern. Aber hat die Superfrucht Garcinia Cambogia Nebenwirkungen? Erfahren Sie hier alles rund ums Thema Nebenwirkungen von Garcinia.

Hat Garcinia Cambogia Nebenwirkungen?

Denkt man an Nahrungsergänzungen in Kapselform drängt sich vielen sofort die Frage auf: Welche Nebenwirkungen könnte das Produkt haben? Könnte es schädlich für den Körper und die Gesundheit sein?

Frau mit Maßband um die Hüfte

Bitte achten Sie darauf, Nahrungsergänzungen von seriösen Anbietern zu kaufen. Dann können Sie sichergehen, dass bei der Herstellung der Produkte darauf geachtet wurde, dass die Inhaltsstoffe natürlich sind und sie somit keine Nebenwirkungen hervorrufen können. In Bezug auf Garcinia Cambogia wurde verschiedene Untersuchungen angestellt und folgendes herausgefunden

  • Nicht für Diabetiker. Der aktive Bestandteil HCA kann dafür sorgen, dass überschüssige Kohlenhydrate nicht in Fett, sondern in Glukose umgewandelt werden. Aus diesem Grund ist die Einnahme von Garcinia Cambogia für Diabetiker nicht empfehlenswert.
  • Nicht bei psychischen Beschwerden. HCA fördert das Hormon Serotonin und senkt den Leptinspiegel. Die Folge daraus ist, das man bessere Laune hat und das Verlangen zum „Frustessen“ sinkt. Dieser Effekt kann Menschen unter psychischen Beschwerden beeinflussen. Daher wird auch Ihnen die Einnahme nicht empfohlen.
  • Nicht für Schwangere & Stillende. Auch schwangere oder stillende Frauen sollten auf die Einnahme von Garcinia Cambogia besser verzichten. Die Wirkung wurde hier noch nicht vollständig erforscht.
  • Ausnahme bei Beschwerden mit der Schilddrüse. Wenn Sie Probleme mit der Schilddrüse haben, raten wir Ihnen normalerweise davon ab, thermogenetische Nahrungsergänzungen zu verwenden. Mit Garcinia Cambogia besteht hierbei jedoch kein Problem. Die Schilddrüsenfunktion wird nicht beeinträchtigt.

Überprüfen Sie am besten vor der Einnahme die vollständige Liste der Inhaltsstoffe und fragen Sie im Zweifelsfall einfach Ihren Hausarzt, um Nebenwirkungen von Garcinia Cambogia ausschließen zu können.

Garcinia Cambogia Pure & Plus Nebenwirkungen

Unser Garcinia Cambogia Pure & Garcinia Cambogia Plus sind rein natürliche Produkte und demzufolge gibt es auch keine bekannten Nebenwirkungen. Sie sind also ideal dafür geeignet Sie bei der Gewichtsabnahme zu unterstützen.

Garcinia Cambogia Pure

Die hochdosierten Kapseln sind aus reinem Garcinia Extrakt und enthalten auch keine Zusatzstoffe, die den Körper belasten könnten. Durch die pflanzlichen Inhaltsstoffe sind diese Ergänzungen vegan und enthalten keine weitere Chemie, die Nebenwirkungen hervorrufen könnten. Idealerweise sollte man 3 Kapseln täglich, jeweils 30 Minuten vor den Hauptmahlzeiten nehmen. Diese empfohlene Dosis sollte nicht überschritten werden, um bei Garcinia Cambogia Nebenwirkungen auszuschließen.

Das Geheimnis des Erfolgs liegt darin, Geduld zu haben. Man sollte die Einnahme von Garcinia Cambogia mit ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung kombinieren und wie zuvor erwähnt, die empfohlene Dosis nicht überschreiten.

Nebenwirkung JoJo- oder Gewöhnungseffekt?

Garcinia Cambogia gibt es in Kapselform

Es hat sich gezeigt, dass während der Einnahme von Garcinia Cambogia bzw. HCA keinerlei Gewöhnungseffekt eintritt. Demzufolge lässt auch die Wirkung bei längerer Anwendung nicht nach – im Gegenteil, bei vielen Menschen hat sie sich sogar verstärkt.

Auch bezüglich Jojo Effekt gibt es keine Bedenken. Viele kennen das, man bemüht sich eine Diät erfolgreich durchzuziehen und hinterher sind die Kilos schneller wieder auf der Hüfte als man es sich wünscht. Dieser Jojo Effekt lässt sich im Allgemeinen mit HCA sogar verringern - auch nachdem Garcinia Cambogia abgesetzt wurde.