Mo-Fr | 10.00 - 18.00, Sa 10.00 - 15.00

030 5683 73044 Live Chat

Wie können Sie schnell abnehmen?

Es gibt leider immer noch kein Wundermittel, mit dem man über Nacht 10 Kilo abnehmen kann. Es ist allerdings möglich, mit Hilfe von gesunder, kalorienarmer Ernährung und Sport relativ schnell und gesund Fett und Gewicht zu verlieren. Gern bieten wir Ihnen hierbei Unterstützung an.

Wie können Sie schnell abnehmen?

Gewichte-und-Gemüse

Fast jeder möchte einen schlankeren Körper haben. Und das am besten so schnell wie möglich. Vielleicht haben auch Sie eine Hochzeit in naher Zukunft oder den nächsten Strandurlaub geplant, während dem Sie besonders fit aussehen möchten. Also bleibt nur eines: Schnell abnehmen.

Das wichtigste, wenn Sie schnell abnehmen möchten, ist die Kalorienzufuhr. Sie sollten kontrollieren, wie viele Kalorien Sie durch Nahrung und Trinken zu sich nehmen und wie viele Kalorien Sie durch Sport und andere Aktivitäten verbrennen. Je größer das Defizit zwischen den verbrannten Kalorien und den gegessenen Kalorien ist, desto schneller nehmen Sie ab.

Vergessen Sie nicht, dass Muskeln schwerer sind als Fett. Wenn Sie also Muskeln aufbauen, kann es sein, dass Sie erstmal ein wenig Gewicht zulegen, bevor Sie abnehmen. Dies ist vollkommen normal und bedeutet nur, dass Sie Muskeln aufgebaut haben. Sie werden bald schon merken, wie die Kilos nur so schmelzen, da Muskeln, anders als Fett, auch im Ruhezustand Kalorien verbrennen. Manchmal ist es ratsamer seinen Erfolg mit dem Maßband zu messen, anstatt mit der Waage.

Kann man auch als Frau Krafttraining betreiben?

Versuchen Sie auch als Frau, Krafttraining in Ihren Fitnessplan einzubauen. Auf SlimCenter finden Sie Produkte, die dabei helfen können, Muskeln aufzubauen. Krafttraining ist wesentlich effektiver im Muskelaufbau als beispielsweise Joggen und Sie müssen trotzdem nicht als Bodybuilder enden. Denken Sie daran, dass Muskeln auch im Ruhezustand Fett und Kalorien verbrennen. So können Sie quasi im Schlaf abnehmen, sobald Sie die Muskeln aufgebaut haben.

Damit Sie sich besser fühlen und schon bald an Gewicht verlieren, sollten Sie Krafttraining mit hoher Intensität durchführen. Kombiniert mit langen Intervallen an Ausdauertraining wie Joggen, Gehen oder Schwimmen ist dies die optimale Art und Weise, schnell abzunehmen.

Das wichtigste ist natürlich, den Sport zu finden, den Sie gern machen. Das angenehme Gefühl, nach Hause zu kommen, nach dem man sich richtig ausgepowert hat, kann für mindestens genauso viele Glücksgefühle sorgen, wie Schokolade.

Muss man auf vieles verzichten?

Frau-Waage-Gemüsekorb

Natürlich müssen Sie auch darauf achten, was Sie essen und trinken. Streichen Sie Limonaden wie Cola oder Brause aus Ihrem Essensplan. Auch auf Alkohol sollten Sie während des Abnehmens verzichten, da dieser besonders viele Kalorien hat, die im Körper erst in Zucker und dann in Fett umgewandelt werden. Theoretische benötigt Ihr Körper nur Wasser, welches auch mit Früchten gesüßt sein kann. Es wird empfohlen pro Tag mindestens zwei Liter Wasser zu trinken.

Wenn Sie besonders viel Fett verlieren möchten, müssen Sie Ihrem Körper ermöglichen, die Fettablagerungen in Ihrem Körper aufzubrauchen. Diese Fettdepots sind normalerweise um den Bauch, am Po, an den Armen und an den Hüften. Sie erreichen das nur, wenn Sie viel ballaststoffhaltiges Gemüse und proteinreiche Lebensmittel essen. Achten Sie darauf, dass Sie wenig Fett zu sich nehmen.

Holen Sie sich Unterstützung durch Nahrungsergänzungsmittel!

Auch Nahrungsergänzungsmittel können Sie beim Abnehmen unterstützen. Stöbern Sie einfach durch unsere Produkte und suchen Sie sich das Mittel aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Zielen passt. Möchten Sie abnehmen ohne auf Nudeln, Kartoffeln und Reis verzichten zu müssen? Dann wählen Sie einen unserer Carb-Blocker. Suchen Sie nach etwas, das Ihnen außerdem einen ordentlichen Energieschub gibt? Schon von unserem Green Coffee gehört?

Seien Sie geduldig, willensstark und zielstrebig!

Das Tolle an Ihrem Körper ist, dass er nicht lange brauchen wird, um mehr Energie zu benötigen. Wenn Sie sich an Ihren Essensplan halten und sich gesund ernähren, dann wird der Körper das angesammelte Fett nach und nach aufbrauchen.

Seien Sie allerdings gewarnt, dass es keine gute Idee ist, zu viel Gewicht zu schnell abzunehmen. Hungern Sie deshalb nicht, da Ihr Körper Nährstoffe braucht und es sogar sein kann, dass Sie zunehmen, wenn Sie weniger essen, da der Körper dann denkt, dass er nie wieder Nahrung bekommt und deswegen alles speichert, was er bekommen kann. Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung mit so vielen Nährstoffen wie möglich. Diese Nährstoffe können Sie beispielsweise in Obst, Gemüse, Fisch und magerem Fleisch finden. Je mehr Sport Sie treiben, desto einfacher wird es mit der Zeit. Sie werden eine Routine aufbauen und sich gut fühlen, wenn Sie im Fitnessstudio waren.

Wenn Sie mal nicht wissen, was Sie als Sportprogramm tun sollen, gibt es online eine ganze Reihe an tollen Workout-Videos mit denen Sie quasi spielend fit werden können. Probieren Sie es einfach aus!