Mo-Fr | 09.00 - 18.00, Sa 10.00 - 15.00

030 5683 73044 Live Chat

Natürlich detoxen

Es ist nicht immer einfach, mit dem Detoxen anzufangen. Wir stellen Ihnen hier ein paar Tipps zusammen wie Sie Ihren Körper erfolgreich von Schadstoffen befreien können und das sogar mit rein pflanzlichen Mitteln. So fühlen Sie sich bald schon wieder wohler in Ihrem Körper.

Bauch

Was ist Detox?

Detox ist ein Trend der Körperreinigung, der langsam aus den USA auch zu uns übergeschwappt ist. Dabei geht es hauptsächlich darum, den Körper von schädlichen Stoffen zu reinigen, die wir, ohne dass wir es merken, täglich aufnehmen. Diese Stoffe – beispielsweise Abgase, Nikotin oder Alkohol – greifen den Körper an und lassen freie Radikale entstehen. Das sind chemische Verbindungen, die instabil sind. Das heißt, ihnen fehlt ein Molekül, das sie sich, wie in einer Kettenreaktion, stetig versuchen von anderen wichtigen körpereigenen Verbindungen zu „klauen“. Durch diesen Vorgang werden die Zellen allerdings geschädigt. Dies kann zum einen zu vorzeitiger Hautalterung, zum anderen aber auch zu Krankheiten wie Krebs oder Schlaganfällen führen.

Mit einer Detox-Kur wird die Verdauung als auch die Urinproduktion angeregt, damit die inneren Organe von diesen schädlichen Stoffen befreit werden. Hinzu kommt, dass viele Nahrungsergänzungsmittel den Körper außerdem mit wichtigen Nährstoffen versorgen, die wir ansonsten im Alltag zu wenig zu uns nehmen. Dazu gehören beispielsweise Vitamine, Eisen oder Kalzium.

Auf SlimCenter bieten wir Ihnen ausschließlichpflanzliche Detox-Mittel an. Diese arbeiten mit dem Körper zusammen und haben keinerlei Nebenwirkungen. So können Sie sichergehen, dass Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun.

Obst und Gemüsekorb

Wie wird natürlich entgiftet?

Beim Detox kommt es vor allem auf die richtige Ernährung an. Starten Sie einen Entgiftungsprozess also nicht, wenn Sie kurz vor einer Hochzeit oder den Weihnachtsfeiertagen stehen.

http://www.istockphoto.com/photo/autumn-abundance-4598532?st=f4e2ed9, ID: 4598532

Auf Ihrem Ernährungsplan sollten während der Detox-Kur viel Obst und Gemüse stehen. Besonders grünes Gemüse eignet sich hervorragend zum Entgiften, da in diesen Sorten Stoffe enthalten sind, die eine Übersäurerung des Körpers verhindern können. Achten Sie beim Obst auf die Menge, da Sie zusammen mit den Vitaminen auch viel Fruchtzucker zu sich nehmen, der die Leber belastet. Industriezucker sollten Sie daher ganz streichen in dieser Zeit.

Greifen Sie außerdem gern einmal mehr zu Nüssen. Diese enthalten nicht nur wertvolle Omega-3-Fettsäuren, sondern sorgen auch für die Eiweiß-Zufuhr. Die ist besonders wichtig, denn ohne Eiweiß können geschädigte Zellen nicht repariert werden.

Keine Fertiggerichte! Fast Food und Frittiertes sind nicht gut für unseren Körper. Sie sorgen für einen Blähbauch und belasten den Magen-Darm-Trakt. Kochen Sie frisch und garnieren Sie Ihre fertigen Gerichte mit Kräutern wie Bärlauch oder Koriander. Diese Gewürze wirken entgiftend und unterstützen die Leber.

Achten Sie beim Detoxen besonders auf die Aufrechterhaltung des Feuchtigkeitshaushalts. Da der Harndrang beim Entgiften gefördert wird, verlieren Sie mehr Flüssigkeit als sonst. Trinken Sie daher mindestens zwei Liter Wasser, ungesüßten Tee oder Gemüsesuppen. Streichen sollten Sie hingegen Kaffe, Alkohol und süße Getränke. Sie bringen wieder neue Schadstoffe in den Körper und verhindern somit den Detox-Effekt.

Bewegen Sie sich ausreichend! Schon 20-minütige Spaziergänge kurbeln den Kreislauf an. Dadurch werden automatisch Giftstoffe aus dem Körper gespült und Sie werden merken, dass Sie sich besser fühlen werden.

Tablette einnehmen

Welche Produkte können beim Detoxen helfen?

Wie bereits erwähnt, sind Nahrungsergänzungsmittel zum Detoxen besonders beliebt. Sie unterstützen den Körper dabei, die Giftstoffe aus dem Körper zu spülen und versorgen mit Mineralien und Vitaminen. Einige von ihnen können sogar zum Abnehmprozess beitragen.

Auf SlimCenter bieten wir Ihnen Körperwickel, Pflaster oder auch entgiftende Tees an. Unsere Produkte beruhen alle auf pflanzlicher Basis und verursachen daher keinerlei Nebenwirkungen – ganz im Gegensatz zu chemischen Detox-Mitteln. Informieren Sie sich doch einfach auf unseren Seiten, welches Produkt am besten zu Ihnen passt und probieren Sie es aus. Sie werden begeistert von dem Ergebnis sein.