Mo-Fr | 10.00 - 18.00, Sa 10.00 - 15.00

030 5683 73044 Live Chat

Auswahl verfeinern

Was ist Resveratrol?

Resveratrol ist ein natürliches Pflanzenhormon, das die Wissenschaft seit Jahrhunderten erforscht. Um genau zu sein, ist es ein Polyphenol, das in reifen Trauben vorkommt. Seine Derivate sind vor allem in Rotwein, Erdnüssen, Maulbeeren, Himbeeren und Pflaumen zu finden.

Was ist Resveratrol?

Resveratrol ist ein natürliches Pflanzenhormon, das die Wissenschaft seit Jahrhunderten erforscht. Um genau zu sein, ist es ein Polyphenol, das in reifen Trauben vorkommt. Seine Derivate sind vor allem in Rotwein, Erdnüssen, Maulbeeren, Himbeeren und Pflaumen zu finden.

Resveratrol™ 500mg | 100% Rotwein-Extrakt Von: MaxMedix Mehr Information
24.95€        Auf Lager

inkl. MwSt. & zzgl. Versand

Sparen Sie bis zu 30%

In den Warenkorb

Was ist Resveratrol?

Resveratrol ist ein natürliches Pflanzenhormon, das die Wissenschaft seit Jahrhunderten erforscht. Um genau zu sein, ist es ein Polyphenol, das in reifen Trauben vorkommt. Seine Derivate sind vor allem in Rotwein, Erdnüssen, Maulbeeren, Himbeeren und Pflaumen zu finden.

Trauben

Studien über die Wirkungsweise von Resveratrol haben unter anderem untersucht, warum die Bewohner des französischen Südwestens, die viel Fett essen, nicht übergewichtiger und kränker als der Rest der französischen Bevölkerung sind und warum sie ebenfalls eine geringere Herzerkrankungsrate, als in Deutschland aufweisen. Dieses Phänomen ist als „French paradox“ bekannt und konnte in Verbindung mit dem Genuss von Rotwein und dem darin enthaltenen Rotweinextrakt gesetzt werden.

Zellaufbau

Heute ist dieser Rotweinextrakt, auch bekannt als Resveratrol, leicht synthetisierbar und im Handel erhältlich, so dass jeder, ohne dass ein übermäßiger Verzehr von Trauben notwendig ist, den Rotweinextrakt genießen kann. Egal, ob als Resveratrol Kapseln oder zur Verjüngung der Haut in Schönheitscremes, Resveratrol ist in verschiedenen Formen erhältlich.

Nimmt man Resveratrol bereits natürlich mit der Nahrung auf?

Glas Wein

Jeder konsumiert gelegentlich Resveratrol. Dieses Hormon ist in Trauben und allen seinen Derivaten (Saft, Wein, Rosinen, etc.), aber auch in Kakaobohnen (und daher in dunkler Schokolade) in Cranberry-Saft, in Erdnüssen usw., enthalten. Allerdings sind es winzige Mengen an Resveratrol, die durch die reine Nahrung aufgenommen werden und somit für eine effektive Wirkung nicht ausreichend sind. Darüber hinaus variiert die Menge an Resveratrol stark von Produkt zu Produkt, abhängig von der Menge an Sonnenlicht und anderen Faktoren, die die Trauben im Wachstumsprozess erreichen. Allerdings erscheint diese Information auf der Supermarkt Verpackung nicht. Die empfohlene Dosis an Resveratrol liegt für einen Erwachsenen bei 200 – 400 mg pro Tag. Aus diesem Grunde ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit reinem Resveratrol sinnvoll, um wirklich in den Genuss der Vorteile des Stoffs zu kommen.

Welche Vorteile hat Resveratrol?

Die Vorteile eines Nahrungsergänzungsmittels mit Resveratrol sind vielfältig. Tatsächlich kann der gesamte Körper von der Wirksamkeit des Rotweinextrakts profitieren.

  • Resveratrol ist ein Appetitzügler und effektiver Fatburner. Der Rotweinextrakt begünstigt die Beseitigung von Fetten und verhindert die Bildung von Fettzellen. Resveratrol wird zu den Anti-Adipositas-Hormonen (Details siehe unten) gezählt.
  • Resveratrol ist auch ein starkes Antioxidans im Kampf gegen das Altern des Organismus und seinen sichtbaren Erscheinungen, gegen freie Radikale und gegen Schäden durch UV-Strahlung.
  • Resveratrol regt den Stoffwechsel an. Unser Körper funktioniert dadurch besser und effektiver auf allen Ebenen und ermöglicht es uns, uns fit zu fühlen.
  • Resveratrol hat entzündungshemmende Eigenschaften. Der Rotweinextrakt hemmt die Bildung von Entzündungsfaktoren, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen und kann auch der Entstehung von Krampfadern vorbeugen.
  • Sehr aktuelle Studien haben einen genauen Zusammenhang zwischen Resveratrol und Krebs feststellen können. Die ersten Ergebnisse zeigen, dass Resveratrol hemmend auf ein Protein wirkt, dass das Überleben von Krebszellen sicher stellt. Resveratrol kann somit eine abtötende Wirkung auf Krebszellen haben, was zur Selbstzerstörung der Krebszellen führt. Forscher hoffen nun darauf, mit dem Einsatz von Resveratrol bereits etablierte Therapieansätze noch effektiver zu machen.
Frau auf Waage

Ist die Behandlung von Fettleibigkeit mit Resveratrol wirklich sinnvoll?

Forscher der Universität Maastricht in den Niederlanden sagen ohne zu zögern: JA! Tatsächlich hat Resveratrol eine verkleinernde Wirkung auf Fettzellen und kann sogar deren Bildung hemmen. Außerdem regt es auch das Adiponektin an, ein Hormon, das Anti-Adipositas-Eigenschaften besitzt. In den Niederlanden wurde daraufhin eine Studie mit übergewichtigen Männern durchgeführt, die mit Resveratrol Kapseln behandelt wurden. Die Behandlung der Teilnehmer mit Resveratrol Kapseln fand 30 Tage lang, unter wissenschaftlicher Aufsicht, statt. Anschließend wurden verschiedene Analysen durchgeführt. Es wurde betont, dass alle Teilnehmer in ihrem Kampf gegen Fettleibigkeit Fortschritte gemacht haben. Der Körperfettanteil hatte sich verringert, sowie ihr Zuckerspiegel und Blutdruck. Ihr Organismus profitierte ebenfalls von dem Vorteil einer verbesserten Fettverbrennung.

Resveratrol als effektives Mittel zur Entgiftung: Eine gute Idee?

Trotz der vielen Vorteile, ist Resveratrol kein Wundermittel, das Ihnen alles ermöglichen kann. Es ist ein ausgezeichneter Helfer bei der Gewichtsabnahme, da es die Fettverbrennung ankurbelt und Ihnen zu einer guten Form verhilft. Allerdings ist es kein Stoff, der zur Entgiftung des Körpers eingesetzt wird. Um Ihren Körper zu entgiften, sollten Sie auf andere Varianten zurückgreifen, wie zum Beispiel Detox Tee. Kombinieren Sie am besten unseren Örtte Detox Tee und unsere Resveratrol Kapseln: der Tee reinigt Ihren Körper für einen guten Start der Abnehmphase und die Resveratrol Kapseln helfen Ihnen dabei, sich effektiv auf Ihr Idealgewicht zu zubewegen.

Frau

Ist Resveratrol auch als Anti-Faltenmittel geeignet?

Resveratrol enthält viele Antioxidantien und ist daher ein sehr wirksames Hormon gegen Hautalterung. Tatsächlich kämpft Resveratrol gegen freie Radikale an und schützt unsere Haut und ihre Zellen vor schädlicher UV-Strahlung. Resveratrol verhindert somit den Einfluss dieser Stoffe auf die Haut, der zur Zerstörung von Kollagen und dem Auftreten von Falten führt. Der Rotweinextrakt steigert auch die Langlebigkeit dieser Zellen und ermutigt sie, sich selbst zu reparieren. All diese Aktionen können gemeinsam gegen die sichtbaren Zeichen der Hautalterung helfen. Die Haut bleibt somit glatt und jung.

Sind die Resveratrol Kapseln ein effektives Mittel des Gewichtsverlusts?

Es gibt viele Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren. Die wirksamste Methode für Sie ist eine, die Sie tatsächlich auf Dauer auch einhalten können. Wir bieten Ihnen hier nur eine Möglichkeit unter vielen, die allerdings sehr wirksam für Sie sein kann.

Tasse Tee

Beginnen Sie, 2 Wochen Ihren Körper mit dem Detox Tee von Örtte zu entgiften. Binden Sie viel Bewegung und Sport in Ihren Alltag ein und wählen Sie dabei eine Sportart, die Ihnen viel Spaß bereitet, sodass Sie auch tatsächlich dabei bleiben. Ernähren Sie sich gesund und beziehen Sie besonders entgiftende Lebensmittel in Ihren Ernährungsplan ein, wie zum Beispiel Mandeln, Avocados und Rote Beete. Beginnen Sie nun mit der Einnahme der Resveratrol Kapseln und trinken Sie weiterhin den Detox Tee, bis Ihre Kur abgeschlossen ist. Sie sollten täglich, für ein bis drei Monate, zwei Resveratrol Kapseln zusammen mit den Mahlzeiten einnehmen. Wählen Sie Lebensmittel, die Ihrem Körper gut tun, meiden Sie Alkohol und Zucker und variieren Sie das Obst und Gemüse der Saison. Nach Ihrer kleinen Kur mit Detox-Tee und Resveratrol Kapseln wird ihr Geist sich an die neue Lebensweise gewöhnen und schlecht Reflexe und Gewohnheiten können leichter abgelegt werden (z.B. eine Tüte Chips nach der Arbeit auf dem Sofa zu leeren etc.). So können Sie Ihre Bemühungen natürlich und leicht fortsetzen. Bitte beachten Sie, dass das Ende der Kur nicht bedeutet, dass Sie wieder in alte Muster zurück fallen können und wieder einem ungesunden Lifestyle frönen können. Ihr Körper ist auf dem richtigen Weg, Sie müssen diesem richtigen Weg nur treu bleiben und werden von vielen Gesundheitsvorteilen profitieren können und sich viel leichter fühlen.

Ist Resveratrol der Schlüssel zu Gewichtsverlust?

Eine Resveratrol Behandlung tut Ihrem ganzen Körper gut. Wenn Sie allerdings keinen gesunden Lebensstil haben, werden Sie sich am Ende der Behandlung zwar besser fühlen, aber die Ergebnisse verschwinden genauso schnell, wie sie gekommen sind. Wenn Sie langfristig Gewicht verlieren möchten, ist die Einnahme von Resveratrol Kapseln demnach nur hilfreich, wenn Sie ebenfalls auf Ihre Ernährung achten. Die Resveratrol Kapseln sollten daher zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung und einem dynamischen Lebensstil eingenommen werden. Doch auch allein eingenommen, kann Resveratrol keine Nebenwirkungen verursachen.

Wie kann man seine Resveratrol Aufnahme erhöhen?

Es ist unmöglich, seine Resveratrol Aufnahme einfach zu erhöhen, indem man Trauben oder Kakaobohnen isst. Deshalb ist die beste Möglichkeit, ein Nahrungsergänzungsmittel mit Resveratrol zu wählen. Die Nahrungsergänzungsmittel sind in Form von Resveratrol Kapseln erhältlich. Für ein bis drei Monate sollten Sie jeden Tag zwei Resveratrol Kapseln mit den Mahlzeiten einnehmen, um optimale Ergebnisse zu erhalten. Je nachdem, welche Marke Sie wählen, sollten Sie die genaue Dosis befolgen, die auf der Verpackung der Nahrungsergänzung angegeben ist, da diese von einer Marke zur anderen variieren kann. Beachten Sie dabei, dass Sie Resveratrol nicht mit Milch mischen sollten, da sonst die Aufnahme nur begrenzt möglich ist. Resveratrol ist auch in verschiedenen Beauty-Produkten enthalten, aber dann ist es nur ein Bestandteil unter vielen und die Konzentration ist viel geringer.

Wer sollte Resveratrol einnehmen?

Aufgrund seiner vielen Vorteile, ist Resveratrol besonders in der letzten Zeit ein bevorzugter Inhaltsstoff von Kosmetika und Produkten, die Gewichtsverlust und die Verjüngung der Haut fördern. Es wird von großen Marken wie Dior und L'Oreal verwendet. Meistens ist der Stoff in Anti Falten Cremes enthalten. Als Hilfsmittel zur Gewichtsabnahme wird es in der Regel ausschließlich als reines Nahrungsergänzungsmittel verkauft.

Kann Resveratrol Nachteile haben?

Resveratrol ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel. Jedoch als Vorsichtsmaßnahme (und wegen des Fehlens detaillierter Studien zu diesem Thema), nicht für Kinder unter 12 Jahren, Schwangere und stillende Mütter geeignet. Grundsätzlich sind keine Nebenwirkungen der Resveratroleinnahme bekannt. Wenn Sie jedoch irgendwelche Probleme bei der Einnahme bemerken, sollten Sie die Einnahme unterbrechen und gegebenenfalls einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren. Anschließend können Sie seine Tipps beachten und möglicherweise mit der Einnahme fortfahren. Wir bitten Sie zu beachten, dass das Produkt bei jedem Körper unterschiedlich stark wirken kann und eine längere Einnahme der Resveratrol Kapseln Ihnen eine höhere Erfolgsrate garantiert. Wir raten Ihnen, eine ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil mit der Einnahme des Produktes zu kombinieren.

Bitte beachten Sie, dass unsere Produkte bei jedem Anwender anders wirken können. Sie sollten diese Nahrungsergänzungsmittel immer in Kombination mit einer gesunden Ernährung und ausreichend Bewegung einnehmen.