Was ist Forskolin?

Möchten Sie mehr über Forskolin wissen? Dann sind Sie hier genau richtig! Forskolin ist ein neues Superfood, das in den letzten Jahren dank seiner Wirkung auf die Gewichtsabnahme sowie seiner weiteren Vorteile für Gesundheit und Wohlbefinden an Popularität gewonnen hat. Damit Sie Ihr Wissen bezüglich Forskolin aufstocken können, haben wir alles was Sie rund ums Thema Verwendung und Vorteile wissen müssen hier zusammengefasst.

Was ist Forskolin?

Forskolin ist eine natürliche Substanz, die aus der getrockneten Wurzel einer indischen Pflanze namens Coleus forskohlii gewonnen wird. Sie gehört auch zur Familie der Minze. Im Lateinischen ist sie auch als Plectranthus barbatus oder allgemein als Makandi bekannt. Die Pflanze kommt in Thailand, Indien und Nepal vor und ist ein Grundnahrungsmittel der traditionellen ayurvedischen Medizin und Praxis.

Verwendung

Die hauptsächliche Nutzung von Forskolin erfolgt traditionell im Rahmen der ayurvedischen Medizin. Ayurveda gilt als eine der ältesten Heilpraktiken der Welt und existiert seit mehr als 3.000 Jahren in Indien. Es basiert auf dem empfindlichen Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele und wie die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden davon abhängen. Sie wurde zwar nicht unbedingt zur Bekämpfung bestimmter Krankheiten entwickelt, zielt aber auf die Förderung einer guten Gesundheit und positiver Energie ab.

Heutzutage wird es jedoch als eine Form der Alternativ- oder Komplementärmedizin angesehen, da die ayurvedischen Inhaltsstoffe und deren Nutzen für den Körper ausführlich wissenschaftlich erforscht wurden. Daher wird Forskolin nun auch als natürliche Ergänzung zur Gewichtsabnahme und zur Förderung der Gesundheit verwendet.

Vorteile von Forskolin

  1. Unterstützt die Gewichtsabnahme

  2. Der größte Vorteil von Forskolin ist die Unterstützung beim Abnehmen. Denn es gilt als natürlicher Fettverbrenner, der den Stoffwechsel für die Kalorienverbrennung erhöht. Folglich kann man sagen, dass Forskolin die Anzahl der natürlich verbrannten Kalorien erhöht. Diese können auch noch weiter erhöht werden, wenn sie zusätzlich regelmäßig Sport treiben.

  3. Reduziert die Fettspeicherung

  4. Ein weiterer Vorteil von Forskolin im Zusammenhang mit der Gewichtsabnahme ist die Reduzierung der Fettspeicherung. Forskolin fungiert als Botenstoff, der die Fähigkeit der Fettzellen Zucker oder Glukose zu verwerten reduziert. Da weniger Zucker als Fett gespeichert wird, verbrennt Ihr Körper stattdessen das Fett, was zu einer Gewichtsabnahme oder zumindest zu keiner Gewichtszunahme führt.

  5. Schützt die Muskelmasse

  6. Ein weiterer großer Vorteil von Forskolin ist, dass es die Gewichtsabnahme fördert ohne die bestehende Muskelmasse zu reduzieren. Das liegt daran, dass es zur Erhöhung des Testosteronspiegels beiträgt, was einen Anstieg der Muskelmasse fördert. Daher ist es ein idealer Wirkstoff für alle, die Fett abbauen aber gleichzeitig Muskeln im Fitnessstudio aufbauen wollen.

  7. Unterstützt das Herz

  8. Forskolin soll auch bei der Erhaltung der Gesundheit des Herzens helfen. Studien zeigen, dass Forskolin Extrakt dazu beiträgt, die Bewegung von Ca2+ in Muskelzellen zu blockieren, um Kontraktionen im Herzen und in den Blutgefäßen zu verhindern. Das klingt kompliziert, bedeutet aber, dass es die Muskeln im Herzen entspannt und so das Risiko von Herzinfarkt und anderen Problemen reduziert.

  9. Pflegt die Haut

  10. Der letzte entscheidende Vorteil von Forskolin ist die Wirkung auf die Haut. Studien weisen darauf hin, dass Forskolin dazu beiträgt, die Migration von Hautzellen anzuregen. Das bedeutet, dass Zellen zur Wunde wandern, damit diese geschlossen werden kann, um so besser heilen zu können. Manche behaupten sogar, dass es die Haut noch dicker und damit widerstandsfähiger gegen UV-Licht machen kann, aber daran wird noch geforscht.

Wie man Forskolin einnimmt

Die typische Dosis von Forskolin liegt bei 100-250mg pro Tag. Es hängt aber in erster Linie von Ihnen und Ihren Bedürfnissen ab. Dank vieler Forschungen und Durchbrüchen gibt es inzwischen Forskolin Kapseln mit verbesserter Wirksamkeit, die sogar 500mg enthalten! Kapseln sind die einfachste Art dieses Superfood in Ihre Ernährung zu integrieren.

Ist es unbedenklich?

Wenn es wie empfohlen eingenommen wird, ist Forskolin unbedenklich, besonders als Nahrungsergänzung zur Gewichtsabnahme. Bitte beachten Sie, dass es jedoch zu Wechselwirkungen mit einigen Medikamenten kommen kann. Wenn Sie also schwanger sind, stillen oder Medikamente einnehmen, sollten Sie vor der Einnahme mit Ihrem Arzt sprechen, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Wie immer empfehlen wir bei der ersten Einnahme eines neuen Nahrungsergänzungsmittels die Wahl eines Produktes, das von einem vertrauenswürdigen Anbieter stammt und ein Naturprodukt ohne Zusatz von Füllstoffen, Bindemitteln oder Chemikalien ist. Wenn Sie Allergien haben sollten Sie vorab auch die Liste der Inhaltsstoffe lesen.

Zusammenfassung

Forskolin ist ein aufstrebendes Superfood und erfreut sich dank seiner vielen Vorteile einer stetig wachsenden Beliebtheit. Forskolin Nahrungsergänzungen werden am häufigsten zur Gewichtsabnahme verwendet, aber es bietet auch zusätzliche Vorteile für die Muskelmasse, die Herzgesundheit und sogar die Haut. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ein Forskolin Präparat wählen, das natürlich und leistungsstark ist, damit Sie Ihrem Körper das Beste geben.

Andere interessante Artikel

Teilen mit