• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Das Abnehmduo Green Coffee und Garcinia Cambogia

Green Coffee und Garcinia Cambogia gehören zu den bekanntesten Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen. Beide Produkte sind für ihre Wirksamkeit bekannt und wirken schnell sowie zuverlässig. Doch wie sinnvoll ist es, beide Produkte zu kombinieren?

Was ist Green Coffee?

Unter dem Begriff Green Coffee oder auch Grüner Kaffee versteht man die naturbelassenen, grünen Kaffeebohnen der Kaffeepflanze. Im Gegensatz zu dem bekannten Heißgetränk werden die Bohnen beim Green Coffee nicht geröstet und behalten deshalb ihre charakteristische, grüne Farbe. Während der Röstvorgang zwar dem Geschmack der Bohnen zuträglich und deshalb für die Herstellung des Kaffeegetränks sehr wichtig ist, gehen bei diesem Vorgang auch viele wichtige Nährstoffe sowie Vitamine und Mineralien verloren. Da Green Coffee vollkommen unbehandelt und in der Regel als reines Green Coffee Extrakt verkauft wird, sind dort noch alle wichtigen Nährstoffe enthalten und unterstützen die Gesundheit des Körpers.

Durch den hohen Gehalt an verschiedenen Nährstoffen sowie Chlorogensäure hat Green Coffee eine stark gewichtsreduzierende Wirkung und kann den Blutzuckerspiegel wirksam senken. Dadurch bleiben Heißhungerattacken aus und das Risiko für Diabetis wird gesenkt. Auch wurde mittlerweile nachgewiesen, dass Grüner Kaffee den Blutdruck regulieren und senken kann. Man vermutet zudem, dass man sogar Alzheimer durch die regelmäßige Einnahme von Green Coffee vorbeugen kann.