• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Acai Beere - Die Wunderbeere aus dem Amazonas

In nur wenigen Jahren hat sich die Acai Beere zu einer sehr beliebten Superfrucht entwickelt und die Menschen betrachten sie als eines der nährstoffreichsten Lebensmittel weltweit. Aber was ist Acai eigentlich und welche Vorteile bietet die Acai Beere bzw. gibt es irgendwelche Nebenwirkungen? Lesen Sie alles rund um die Superfrucht in diesem Artikel.

Acai Beeren

Was ist Acai eigentlich?

Die Acai Beere wächst auf den Acai Palmen im brasilianischen Amazonas Regenwald. Sie ist klein - kleiner als eine Weintraube – und weist eine dunkelviolette Färbung auf. Zum größten Teil besteht sie aus einem Kern, um den nur wenig Fruchtfleisch vorhanden ist. Der Kern selbst macht rund 90% der Beere aus.

Die Acai Frucht selbst ist außerhalb ihrer Heimat eher schwere erhältlich, da sie sehr leicht verderblich ist. Aus diesem Grund kann man die reine Frucht meist nicht kaufen sondern findet sie nur in Form von Nahrungsergänzungsmittel. Die Vorteile die die Beere zu bieten hat sind aber auch in Kapseln, Tabletten oder in Pulver zu findet. In diesen Formen sind die positiven Eigenschaften meist sogar noch konzentrierter als wenn man die Frucht selbst zu sich nehmen würde.

Die Vorteile der Acai Beere

Die Acai Beere ist voll von natürlichen Vitalstoffen, Antioxidantien, Aminosäuren, Mineralien, Spurenelementen und gesunden Fettsäuren. Die Frucht bietet viele Vorteile und wirkt in vielerlei Hinsicht positiv auf unseren Körper. Durch die Beere erhält der Körper einen kraftvollen antioxidativen Schutz und somit wird der Alterungsprozess verlangsamt. Zudem wird auch die Entschlackung und Entgiftung gefördert. Des Weiteren bietet sie eine schützende Wirkung für das Herz und die Augen. Zu all dem kommt, dass die Acai Frucht auch köstlich schmeckt, sie schmeckt nicht nur nach Beere sondern auch ein klein wenig nach Schokolade. All das in Kombination macht sie zu einer echten Superfrucht.

Die beeindruckenden Nährwerte der Acai Beere

Die Nährwerte die die Acai Beeren aufweisen sind beeindruckend. Sie liefern Eisen, Kalzium, Ballaststoffe, Proteine, Vitamine, Mineralien und viele weitere wichtige Nährwerte für den Körper.

Die Acai Nährwerttabelle

Nährwerte pro 100g Acai Pulver  
Fett ~ 32 g
Proteine ~ 8 g
Ballaststoffe ~ 44 g
Kohlenhydrate ~ 52 g
Kalorien ~ 480 - 500 kcal

Des Weiteren sind sie auch eine reichhaltige Quelle für Antioxidantien. Getrocknete Acai Beeren erreichen einen ORAC Wert von 70.000 Einheiten pro 100 Gramm. Bei ORAC handelt es sich um Oxygen Radical Absorbance Capacity. Dieser ORAC Wert wird verwendet um die antioxidative Kapazität zu messen, er wird meist in Verbindung mit Lebensmitteln verwendet. Um einen Vergleich zu haben werfen wir einen Blick auf den ORAC Wert von roten Weintrauben. Diese erreichen nur einen Wert von 750 auf der ORAC Skala. Die Beere besitzt zusätzlich auch eine fast 10 mal stärkere antioxidative Wirkung als rote Weintrauben.

Herstellung des Acai Pulvers

Acai Beeren & Pulver

Die Herstellung des Acai Pulvers erfolgt in 7 Schritten. Als erstes werden die Beeren sorgfältig von den Acai Palmen gepflückt und in Körben zur weiteren Verarbeitung gebracht. Als nächsten Schritt werden die Acai Beeren gewaschen und so von Schmutz befreit. Sind die Beeren gereinigt, wird das Fruchtfleisch vom Kern getrennt und pasteurisiert. Diese Masse wird dann ca. bei -15 Grad schockgefroren und zur Weiterverarbeitung in Fabriken gebracht. Das Gefriertrocknen der Beeren erhält die Vitamine und Mineralstoffe der Beere, so dass keine der wertvollen Nährwerte verloren gehen. Das pasteurisierte Fruchtfleisch wird anschließend wieder verflüssigt und gefiltert und dann zu Trockenextrakt weiter verarbeitet. Die Herstellung des Acai Pulvers ist mit diesem Schritt vollendet. Nun wird das Endprodukt noch einmal einer Qualitätsprüfung unterzogen und in die Welt versandt.

Haben Acai Beeren Nebenwirkungen?

Die Acai Frucht hat keinerlei bekannte Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen. Wichtig ist nur, dass es sich um 100% naturreines Acai handelt. Sie sollten also darauf achten, dass es sich, bei den Produkten die Sie kaufen um gute Qualität handelt. In manchen Produkten werden Zusatzstoffe verwendet, die eventuell zu Nebenwirkungen führen können, deshalb sollten Sie darauf acht geben, dass es sich um reines Acai handelt. Auch wenn keine Nebenwirkungen bekannt sind sollten Sie alle Inhaltsstoffe genau durchlesen und bei Zweifel auch einen Arzt um Rat fragen, besonders auch wenn Sie weitere Medikamente einnehmen.

Nebenwirkungen Schwangerschaft & Stillen

Es sind keine Nebenwirkungen in der Schwangerschaft oder beim Stillen bekannt. Auch wenn keine Nebenwirkungen der Acai Frucht bekannt sind, sollten Sie aber besonders in der Schwangerschaft aber auch in der Stillzeit immer zuerst den Rat eines Arztes einholen. Besonders bevor Sie Nahrungsergänzungen aus Acai zu sich nehmen und es sich nicht mehr nur um die Frucht selbst handelt. Die Beere hat viele Vitamine und Mineralien sowie weitere wichtige Stoffe, die auch in der Schwangerschaft und in der Stillzeit den Körper unterstützen könnten. Sie sollten aber dennoch immer die Liste der Inhaltsstoffen genau lesen und einen Arzt kontaktieren falls Fragen auftauchen sollten.

Möchten Sie reine und natürliche Acai Produkte ausprobieren, dann versuchen Sie doch unsere Pure Acai Kapseln oder unser Acai Pulver. Das Acai Pulver ist auch ideal geeignet um es Lieblingsgerichten und -rezepten hinzuzufügen. So können Sie sich zum Beispiel ein leckeres und gesundes Frühstück zaubern!

Acai Beeren Pulver Rezepte

Haben Sie nun ein tolles Produkt gefunden das aus reinem Acai besteht und dessen gute Qualität überzeugt, können Sie verschiedene Rezepte damit verfeinern. Das Acai Pulver ist nämlich gut geeignet um es verschiedenen Rezepte hinzuzufügen Es kann super als Zusatz im morgendlichen Frühstück verwendet werden oder leckeren Joghurts, Smoothies, Drinks oder sonstigem beigemengt werden.

Acai Müsli-Schüssel

Acai Früchte-Schüssel

Probieren Sie doch eine leckere Schüssel voll von köstlichen Früchten für einen gestärkten Start in den Tag oder einfach für zwischendurch. Das Acai Früchte-Schüssel Rezept schmeckt einfach besonders lecker! unterzogen und in die Wel

  • 1 gefrorene Banane
  • 100g gefrorene Himbeeren (oder andere Beeren)
  • 75ml Milch (z.B. Mandelmilch)
  • 1 Esslöffel Acai Pulver
  • Topping (Beeren, Früchte, Nüsse oder Samen)

Nehmen Sie eine gefrorene Banane und gefrorene Himbeeren und geben Sie diese gemeinsam mit der Milch in einen Mixer und mixen Sie die Zutaten bis sie cremig sind. Anschließend geben Sie das Acai Pulver hinzu und mixen alles noch einmal. Geben Sie alles in eine Schüssel und geben Sie je nach Belieben weitere Früchte Nüsse oder andere Toppings nach Wahl hinzu. Schon können Sie die Acai Beere und all Ihre Vorteile lecker genießen. Das Acai Rezept kann natürlich variiert werden wie man möchte, es können Früchte hinzufügt oder auch weglassen werden.

Acai Beeren Pulver Müsli

Probieren Sie auch das leckere Rezept für ein Acai Beeren Pulver Müsli. Sie können das Joghurt gut vorbereiten so müssen Sie am Morgen nur noch das Müsli hinzugeben und schon haben Sie ein köstliches und gesundes Frühstück.

  • 150g Joghurt (nach Belieben)
  • 2-3 Teelöffel Acai Pulver
  • Müsli

Nehmen Sie 150g Ihres Lieblings-Joghurts, egal ob Naturjoghurt, Erdbeer- oder Vanillejoghurt und geben Sie das Acai Pulver hinzu. Vermengen Sie alles bis das Pulver im Joghurt gut eingerührt ist. Anschließen geben Sie das Müsli hinzu. Auch hier können Sie ein Müsli Ihrer Wahl nehmen. Nun können Sie ein köstliches Joghurt mit Müsli und der gesunden Acai Beere genießen!