Mo-Fr | 09.00 - 19.00

030 5683 73044 Live Chat

Die besten Anti-Aging Lebensmittel

Sich einfach jung essen. Klingt fast zu schön, um wahr zu sein? Ist mit den richtigen Lebensmitteln und einer gesunden Ernährung allerdings möglich. Mit den Top 10 Anti-Aging Lebensmittel kann der Alterungsprozess ganz einfach ausgetrickst werden. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung lässt Sie nicht nur jünger und attraktiver aussehen, sondern ist auch gesund für den gesamten Körper.

Anti-Aging Nahrungsmittel

Blaubeeren anstelle von Botox. Weniger Make-up, mehr Möhren. Trauben statt Tagescreme. Essen und Trinken Sie Ihre Falten einfach weg! Wir können zwar nicht aufhalten zu altern, aber wir können den Prozess deutlich verlangsamen. Schluss mit teuren Anti-Aging Produkten und Cremes. Die meisten Mittel für ein jugendliches Aussehen bekommt man nämlich völlig umsonst oder findet man in der Obst- und Gemüseabteilung des Supermarktes. Es ist mittlerweile hinlänglich bekannt, dass die richtige Pflege, genügend Schlaf und eine gesunde Portion Sonnenlicht für einen strahlenden Teint sorgen. Oftmals wird allerdings völlig vernachlässigt, dass auch viele Lebensmittel gut fürs Anti-Aging sind – noch ein Grund mehr also, diese in Ihren Speiseplan zu integrieren.

Die meisten Menschen wissen mittlerweile, dass zu viel Alkohol, fettiges Essen und nicht ausreichend Schlaf negative Auswirkungen auf die Haut haben können. Allerdings gibt es auch viele Lebensmittel, die wahre Schönmacher sind, über eine natürliche Anti-Aging Wirkung verfügen und teure Cremes somit überflüssig werden lassen.

Die Top 10 der besten Anti-Aging Lebensmittel

Jedes dieser 10 Lebensmittel verfügt über eine Anti-Aging Wirkung und kann einen positiven Einfluss auf Ihre Haut haben. Trotzdem sollten Sie bedenken, dass diese etwas Zeit benötigen, um Ihre volle Wirkung zu entfalten und dies nicht von heute auf morgen geschieht.

Blaubeeren

Blaubeeren sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Antioxidantien, welche die Haut vor freien Radikalen schützen, und sind dadurch genau das Richtige gegen den Alterungsprozess. Zudem ist der Anteil an Vitamin C und Mineralien hoch, wodurch die kleinen blauen Früchtchen zu wahren Elastizitäts-Boostern werden, kleine Hautschäden reparieren und auch die Verdauung verbessern können. Blaubeeren werden durch ihre vielen positiven Eigenschaften zu einer effektiven Anti-Aging Kur.

Grüne Gemüsesorten

Spinat, Salatgurken und Rucola halten die Hautzellen intakt, können für ein junges Aussehen sorgen und ein schönes Hautbild unterstützen. Doch es gibt noch ein weiteres grünes Gemüse, welches definitiv die Bezeichnung Anti-Aging-Food verdient hat: Brokkoli. Dieses Gemüse strotzt nur so vor Mineralien, Antioxidantien und Vitaminen, wodurch kleine Entzündungen gelindert werden und ein strahlender Teint gefördert werden kann. Auch Kalzium und Kalium sind in großen Mengen in Brokkoli enthalten, was wiederum für gesunde Knochen sowie ein intaktes Nervensystem sorgt und dadurch zu jugendlich strahlender Haut führt.

Tomaten und Karotten

Übermäßige Sonneneinstrahlung gehört zweifellos zu den Hauptverursachern von Falten. Neben der Verwendung eines geeigneten Sonnenschutzes kann der Eigenschutz der Haut auch durch die Ernährung optimiert werden. Insbesondere Tomaten und Möhren besitzen wahre Sonnenschutzqualitäten. Durch die in großen Mengen enthaltenen Karotinoide, kann der Hautalterung entgegenwirkt und der Teint verschönert werden. Durch den regelmäßigen Verzehr von gekochten Karotten und Tomaten können Sie einen hauteigenen Lichtschutzfaktor von Vier erreichen. Dies macht die beiden Lebensmittel zu wahren Anti-Aging Wundern.

Trauben

Trauben, und insbesondere rote Trauben, schmecken nicht nur sehr gut, sondern sind auch ein wirkungsvolles Anti-Aging Food. Dies liegt vor allem an dem enthaltenen Wirkstoff Resveratrol. Dieser kann die körpereigenen Reparaturgene anregen, wodurch die durch Umwelteinflüsse verursachten Schäden an der Haut reguliert werden können. Schon 150 Gramm Trauben, oder 150ml roter Traubensaft täglich, können beachtliche Resultate erzielen. Rotwein besitzt zwar ebenfalls einen hohen Anteil dieses Wirkstoffes, durch den Alkohol wird der Haut allerding wichtiges Wasser entzogen, was auf Dauer Hautunreinheiten provozieren kann.

Petersilie

Petersilie ist ein weiteres, sehr effektives Anti-Aging Food, da diese ebenfalls reich an Vitamin C, Vitamin E sowie Betacarotin ist. Außerdem enthält das würzige Kraut Magnesium und Kalium, wodurch es den Organismus beim Entwässern sowie Entschlacken unterstützen kann. Die optimale Aufnahme von Petersilie erfolgt in Form eines Tees – durch das Aufkochen von Petersiliensamen. Drei Tassen täglich und sie haben das ultimative Anti-Aging Mittel.

Nüsse

Eine Studie der Harvard Universität hat gezeigt, dass Nüsse ein wirksames Anti-Aging Food darstellen. Bereits eine Handvoll Nüsse am Tag kann das Risiko, an Krebs oder einem Herzleiden zu erkranken, deutlich verringern. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Mandel, da diese große Mengen Vitamin E besitzt, welches wie ein natürlicher UV-Schutz wirkt. Auch der hohe Eiweißanteil von Nüssen ist nicht zu unterschätzen, da dadurch der Muskelaufbau gefördert und die Haut von innen gestrafft wird.

Linsen

Linsen enthalten Phytoöstrogene, welche die Neubildung von Kollagen unterstützen können. Kollagen wiederum dient als Stützstoff für das Bindegewebe und die Haut, was sich vor allem an Beinen und Po bemerkbar machen kann. Rund 125 Gramm Linsen pro Woche sollten verzehrt werden, um von der Anti-Aging Wirkung profitieren zu können. Alternativ können Sie auch zu Soja als Anti-Aging Food greifen, da dieses ebenfalls reich an Phytohormonen ist und somit einen positiven Einfluss auf das Hautbild haben kann.

Lachs

Ein wahrer Jungbrunnen unter den Nahrungsmitteln und damit ein prädestiniertes Anti-Aging Mittel ist der Lachs. Dabei ist es völlig egal, ob Sie diesen dünsten, räuchern, backen oder gar roh verzehren. Lachs gehört nicht zuletzt wegen seines hohen Omega-3 Gehaltes zu einer gesunden Ernährung einfach dazu. Laut einer Studie der renommierten Ohio-State University können Omega-3-Fettsäuren den Alterungsprozess durch den Erhalt der Telomere signifikant verlangsamen. Telomere sind die Enden der Chromosomen, welche sich mit dem Alter stark verkleinern.

Joghurt

Joghurt gehört ebenfalls zu den Top 10 der Anti-Aging Lebensmittel. Allerdings ist hierbei nicht die Rede von einem fertigen Erdbeerjoghurt oder einer gezuckerten Schokocreme. Nur durch das löffeln von fettfreiem Joghurt, mit lebenden Kulturen, kann man sich sicher sein, dass das Verdauungssystem effektiv unterstützt wird. Joghurt sorgt dafür, dass Anti-Aging Nährstoffe optimal aufgenommen werden können. Eine Schüssel Joghurt, dazu Blaubeeren sowie Haferflocken und fertig ist der perfekte Anti-Aging Snack.

Stilles Wasser

Wasser ist leicht bekömmlich, passt zu jedem Gericht und spült Gifte aus dem Körper. Dies macht es zu einem optimalen Transportmittel, um Schadstoffe zu entfernen, die das Hautbild schädigen und den Alterungsprozess beschleunigen. Der täglich empfohlene Wasserbedarf liegt im Durchschnitt zwischen 2-3 Litern pro Tag, schwankt allerdings je nach Körpergewicht, Temperatur und physischer Anstrengung. Ein Mangel an Wasser im Körper kann zu verstärkter Faltenbildung, einer Blockierung der Gedächtnis-Leistung, depressiven Verstimmungen oder gar Nierenproblemen führen.

Auch die innere Ausgeglichenheit trägt zu einem frischen Teint bei und besitzt damit eine natürliche Anti-Aging Wirkung. Also: Machen Sie sich schöne Gedanken, sehen Sie das mit dem Älterwerden nicht zu verkniffen und essen Sie sich mit den Top 10 Anti-Aging Lebensmitteln jeden Tag ein Stück jünger.