• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

5 Tipps um wieder in die Trainigsroutine zurückzufinden

Wenn der Sommer fast zu Ende ist, ist es an der Zeit, sich wieder um Sport und Fitness sowie eine regelmäßige Ernährung zu kümmern, also wieder in den normalen Rhythmus zu finden. Jeder weiß aber, dass die Rückkehr zur täglichen Routine, nach längerer Zeit mit praktisch keiner Struktur, ziemlich schwierig und schwer sein kann. Deshalb haben wir uns die Zeit genommen und Ihnen 5 praktische Tipps zusammengestellt, die Sie dabei unterstützen können, wieder in den normalen Alltag zurückzufinden!

Nummer 1: Ziele setzen - Schon in der Schule hat es immer geheißen, dass man sich Ziele stecken soll, wenn man etwas erreichen will und es hat einen guten Grund. Die persönliche Zielsetzung ist eine großartige Möglichkeit, wieder in die alltägliche Routine zurückzufinden. Ein erreichbares persönliches Ziel ist wie eine Herausforderung. Sei es das Abnehmen einer bestimmten Zahl auf der Waage oder neue Fähigkeiten in der Küche zu lernen. Erreichbare Ziele können dabei helfen.
Nummer 2: Klein beginnen - Die traurige Wahrheit ist, wenn man in die tägliche Routine zurückkehrt ist man nicht mehr ganz so inform wie zuvor. Beginnen Sie langsam! Der Körper gewöhnt sich langsam wieder daran und Sie werden schnell wieder in Form und fit sein, Sie müssen nur etwas Geduld aufbringen. Es wird etwas mühsam am Anfang aber bleiben Sie dran.
Nummer 3: Die Zeit richtig planen - Alles schön und gut, aber was eine Routine wirklich zur Routine macht, ist das Element der Zeit. Sie müssen das ganze auch eine angemessene Zeit lang durchziehen und die Zeit für Essen und Sport auch richtig einteilen. Sobald Sie sich die Zeit genommen haben, kommt alles von alleine und die tägliche Routine kommt schnell wieder zurück.
Nummer 4: Gegenseitig motivieren - Selbstmotivation und Entschlossenheit ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Routine die auch Spaß macht. Die Motivation anderer kann hier eine große Hilfe sein. Wenn Sie zu zweit in eine tägliche Routine zurückfinden wollen, profitieren Sie beide voneinander und können sich so gegenseitig motivieren. Demotivation ade!
Nummer 5: Es braucht Spaß - Last but not least müssen Sie dabei Spaß haben. Das macht es umso leichter, wieder in die regelmäßige und tägliche Routine zu kommen. Wenn Sie wieder in die Routine gefunden haben, probieren Sie vielleicht auch mal neue Dinge aus z.B. eine ganz neue Sportart. Wenn Sie Ihre Essgewohnheiten ändern, gestalten Sie doch mal die Küche um und probieren Sie neue und exotische Speisen und Rezepte. Es gibt keine Grenzen!