• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Wie kann Himbeerketon beim Abnehmen helfen?

Himbeerketon oder auch Raspberry Ketone ist in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden, weil dieser Stoff einer der besten natürlichen Fatburner ist. Wenn Sie Himbeerketon in Ihre Diät integrieren, verbrennen Sie beim Training mehr Kalorien und erreichen so Ihre Ziele schneller. Und warum ist Himbeerketon nun so populär und wie können Ketone Ihnen beim Abnehmen behilflich sein?

Wie hilft Himbeerketon beim Abnehmen

Himbeer

Es hat sich gezeigt, dass bei Mäusen bereits eine Konzentration von 2% Himbeerketon zu einem Gewichtsverlust beitragen kann. In Amerika erfreut sich Raspberry Ketone bereits größter Beliebtheit. Berühmte Fernseh-Ärzte wie Dr. Oz schwören auf dieses Wundermittel und auch Stars haben nach der Einnahme von unglaublichen Ergebnissen berichtet. Es gibt viel weitere interessante Fakten zu Raspberry Ketone und Wissenswertes

Es ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel, weil es dafür bekannt ist dem Körper beim Fett verbrennen zu unterstützen. In der Natur geben die Ketone den Himbeeren ihre rote Farbe und ihren süßen Geruch. Wenn Sie die Ketone zu sich nehmen, unterstützen sie die Freisetzung von Adiponektin. Dieses Protein-Hormon spielt eine große Rolle in Ihrem Stoffwechsel und reguliert Fettsäure- und Glukosespiegel.

Himbeeren

Untersuchungen zeigen, dass ein höherer Adiponektin-Spiegel mit einem geringeren Körperfettanteil einhergeht. Daher kann Ihnen Himbeerketon dabei helfen, dass in Ihrem Körper mehr von dem wichtigen Protein-Hormon freigesetzt wird und sie während Ihrer Diät mehr Fett verbrennen. Über lange Sicht gesehen und bei regelmäßiger Einnahme nehmen Sie dadurch also ab.

Fettverbrennung durch Adiponektin-Ausschüttung

Fitness-Frau

Adiponektin in Himbeerketon hilft beim Abnehmen aber wie kann nun ein erhöhter Adiponektin-Spiegel im Körper zu einer gleichzeitig erhöhten Fettverbrennung beitragen? Um das zu verstehen sollte an dieser Stelle erst einmal erklärt werden, was Adiponektin genau ist. Wie bereits erwähnt ist es ein Hormon in unserem Körper, das unter anderem für den Stoffwechsel, die Insulinausschüttung und das Hungergefühl verantwortlich ist. Hat der Körper genug Nahrung aufgenommen, füllen sich die Fettzellen und die Adiponektin-Ausschüttung nimmt ab. Sind die Zellen leer, so steigt die Produktion. Eine höhere Konzentration des Hormons bedeutet, dass der Körper besser mit aufgenommener Nahrung umgehen kann und diese nicht in Fett umwandelt, sondern in Energie. So nehmen Sie nicht an Gewicht zu, fühlen sich aber viel aktiver und fitter. Es hat sich gezeigt, dass Übergewichtige einen geringen Anteil von Adiponektin haben. Also abnehmen, um die Adiponektin-Ausschüttung zu steigern? So einfach ist das leider oftmals nicht und genau hier kommt Himbeerketon ins Spiel. Das Nahrungsergänzungsmittel kann Ihnen mit der täglichen Ketone-Ration helfen, das Adiponektin im Körper zu aktivieren und somit mehr Fett zu verbrennen.

Wie kann Himbeerketon beim Sport unterstützen?

Natürlich ist Himbeerketon keine Wunderwaffe gegen die Pfunde. Es ist ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel, dass dazu beitragen soll, die Fettverbrennung voranzutreiben und ein gesundes Körpergefühl zu entwickeln. Himbeerketon wirkt aber auch unterstützend beim Sport. Wenn Sie sich sportlich betätigen und ausgewogen ernähren, können die Ketone zu einem fast doppelt so schnellem Gewichtsverlust führen. Durch die Einnahme erhöht sich die Körpertemperatur leicht und die Energieverbrennung wird vorangetrieben. Gerade bei übergewichtigen Menschen werden bei täglicher Einnahme noch mehr Kalorien vom Körper verbrannt.

Himbeerketon als Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen

Ein anderer Grund, warum Himbeerketon ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel ist, ist, dass es sicherer ist als andere Fatburner, die mit Chemikalien hergestellt werden. Produkte mit künstlichen Inhaltsstoffen wirken zwar nachweislich, ihre Benutzung kann aber ebenso nachweislich gefährlich sein.

Frau mit Himbeeren

Wenn Sie also potenzielle Risiken vermeiden wollen, ist ein natürlicher Fatburner wie Himbeerketon ein guter Zusatz zu Ihrer Diät. Auf natürliche Weise hilft Himbeerketon beim Abnehmen. Es ist aus nichts anderem hergestellt als natürlichen Inhaltsstoffen und sollte daher keine Nebenwirkungen verursachen.

Wie bereits erwähnt werden die Ketone aus roten Himbeeren extrahiert. Warum sollten Sie also nicht einfach Himbeeren essen, anstatt ein teures Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen? Davon hält Sie zwar nichts ab, aber Sie müssen schon eine beträchtliche Menge an Beeren essen, um die gleiche Menge an Wirkstoffen zu sich zu nehmen, die in einer Kapsel konzentriert sind. Um von der Wirkung der Himbeerketone profitieren zu können, müssten Sie an die 1000 Himbeeren essen. Das ist nahezu unmöglich und auch ungesund, da Sie zu viel Fruchtzucker zu sich nehmen würden. Es ist also nicht nur kaum schaffbar, sondern auch ungesund und es wäre auch teurer das Geld für frische Himbeeren auszugeben. Das Nahrungsergänzungsmittel ist ein wesentlich effizienterer Weg, um Himbeerketon zum Abnehmen zu verwenden bzw. mit Ihrer Diät zu verknüpfen und von ihrer Wirkung zu profitieren. Sie können es einfacher machen Fett schneller zu verbrennen und so abzunehmen. Die Liste ist lang und es gibt noch viele weitere Vorteile von Himbeer Keton Produkten, die die Gesundheit des Körpers fördern.

Sie werden vielleicht gemerkt haben, dass manche Himbeerketone günstiger sind als andere. Hierbei müssen Sie wissen, dass günstigere Produkte oft mit künstlich hergestellten Ketonen produziert werden. Das liegt daran, dass dieser Inhaltsstoff einer der teuersten natürlichen Stoffe ist. Ein ganzes Kilogramm Himbeeren beinhaltet nur ein bis vier Milligramm Ketone, deswegen ist der Stoff entsprechend teuer.

Die hochwertigeren Produkte auf dem Markt sind aus puren Himbeerketon hergestellt und garantieren eine hohe Qualität. Das sind die besten Ergänzungsmittel, sie unterstützen sie beim Abnehmen und in Ihrer Diät. Wenn Sie also nach einem Himbeerketon-Produkt suchen, sollten Sie eines wählen, das hochkonzentriert und aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt ist.

Für welche Raspberry Ketone Version soll ich mich entscheiden?

Beide Produkte enthalten die wichtigen Himbeerketone, die die Fettverbrennung anregen. Der Unterschied ist, dass Raspberry Ketone Pure ausschließlich Ketone enthält - dafür aber in einer äußerst hohen Konzentration von 1.200 Milligramm pro Kapsel. Raspberry Ketone Plus hat hingegen noch weitere Inhaltsstoffe wie Guarana, Acai Beere und Grünen Tee. Guarana und Grüner Tee wirken hierbei als Stoffwechsel-Beschleuniger. Die anderen Inhaltsstoffe versorgen Sie zusätzlich mit wichtigen Vitaminen und Antioxidantien. Entscheiden Sie selbst, welche Version die beste für Sie ist und freuen Sie sich schon bald über die Ergebnisse.

Kapsel mit Früchten

Optimale Ergänzung

Es hat sich gezeigt, dass sich die Wirkung von Himbeerketon noch schneller entfaltet, wenn die Kapseln zusammen mit Koffein eingenommen werden. Kombi-Produkte wie unser Fatburner-Duo T5 Plus + Raspberry Ketone Plus sind besonders gefragt, wenn es um einen schnellen Gewichtsverlust geht. Grund für die positive Wirkung ist das Koffein, das den Stoffwechsel zusätzlich beschleunigt und für eine schnellere Verarbeitung der Wirkstoffe sorgt.

Das Gute an Raspberry Ketone ist, dass die Kapseln völlig natürlich sind. Das heißt, sie bestehen nur aus pflanzlichen Inhaltsstoffen. Aus diesem Grund sind diese Produkte frei von Nebenwirkungen. Sollten Sie aber Medikamente einnehmen, sprechen Sie dennoch vor der Einnahme mit Ihrem behandelnden Arzt.