• Unsere Niedrigstpreisgarantie

    Wir unterbieten jeden Preis

  • Gratis Lieferung (D, AT) ab 60€ Bestellwert

    Schnelle und zuverlässige Lieferung

  • Kundendatenschutz

    Ihre Daten sind bei uns sicher

Bauchmuskelgürtel - Training für einen flachen Bauch

Straff und flach sollte er sein und vielleicht sogar den Muskelansatz durchschimmern lassen. Der Bauch ist für viele Deutsche eine der größten Problemstellen. Ein Bauchmuskelgürtel kann Sie dabei unterstützen, den lästigen Bauchspeck endlich loszuwerden.

Nur rund 17% der Deutschen sind zufrieden mit ihrem Bauch. Oftmals schleichen sich über die Jahre immer mehr Kilos ein, die schließlich am Bauch sichtbar werden. Bei Männern bildet sich häufig ein kleines Bäuchlein, aber auch Frauen leiden unter diesem unschönen Bäuchlein. Besonders nach der Schwangerschaft fällt es vielen Frauen schwer, wieder abzunehmen. Ein Bauchmuskelgürtel kann Ihnen helfen, das Bauchfett schneller loszuwerden und die Muskeln aufzubauen und zu stärken, was wiederum einen Effekt auf das allgemeine Gewichtsmanagement hat.

Die Technologie hinter dem Bauchmuskelgürtel

Bei Bauchmuskelübungen reagiert Ihre Muskulatur auf die Signale die von Ihrem Gehirn an die Muskeln gesendet werden und dies lässt sie bei längeren und wiederholten Übungseinheiten zu straffen Bauchmuskeln werden. Ein Bauchmuskelgürtel arbeitet mit elektrischer Muskelstimulation. Im Gürtel selbst sind daher Elektroden eingearbeitet, die leichte elektrische Impulse an die Muskeln weiterleiten. Die Impulse die auf die Nerven gesendet werden bringen Ihre Muskulatur in Bewegung, diese werden angespannt und wieder entspannt. Alle Bauchmuskeln werden ideal trainiert, sogar der schwer trainierbare Transversus Abdominis wird hierbei erreicht und verhilft Ihnen so zu einem flacheren Bauch. Die Technologie der Elektronischen Muskelstimulation wird Weltweit eingesetzt.

Der Bauchmuskelgürtel gibt gezielt Strom an die Bauchmuskeln ab. Es soll wie ein intensives Muskeltraining wirken, das Ziel, eine erhöhte ausschüttung der sogenannten Creatin Kinase. Dieses Enzym versorgt die Muskelzellen mit Energie und ist bei einem starken Muskelkater im Blut nachweisbar.

Abnehmen mit dem Bauchmuskelgürtel?

flacher Frauen Bauch

Um erfolgreich abzunehmen, müssen auch Muskeln aufgebaut werden. Diese sorgen für einen höheren Kalorienverbrauch und können Fett schneller verbrennen. Außerdem sollten bei einer Diät grundsätzlich auch die Muskeln trainiert werden, da der Körper immer zuerst Muskelmasse abbaut, bevor er die Fettreserven angreift. Wenn Sie durch viele Diäten nur noch an Muskelmasse verlieren, dann geben Sie dem Körper keinerlei Unterstützung bei der gewünschten Fettverbrennung. Uns ist bewusst, dass nicht jeder die Zeit für ein Fitnessstudio hat, daher bietet sich ein Bauchmuskelgürtel als gute Alternative an. Auch für diejenigen die ins Fitnessstudio gehen und noch etwas mehr an Ihrem Bauch arbeiten wollen, ist dies eine gute Trainingsunterstützung. In vielen Studien hat man bereits herausgefunden, dass man mehr Fett mit höherer Muskelmasse verbrennt, als nur durch Ausdauertraining, geschweige denn mit Diäten. Der Bauchmuskelgürtel kann also grundsätzlich dabei unterstützen, mehr Muskeln aufzubauen, wenn er regelmäßig angewandt wird. Dennoch sollten Sie sich ausgewogen ernähren, um die weitere Fettbildung zu reduzieren. Außerdem sorgt regelmäßige Bewegung für schnellere Erfolge beim Training.

Wie wird der Bauchmuskelgürtel verwendet?

Der Bauchmuskelgürtel besteht aus Neopren und wird mit einem Klettverschluss geschlossen. Er ist kabellos und wird mit Hilfe von zwei AA Batterien betrieben.

1Gürtel umlegen

Abdominal Toning Belt Step 3

2Strom einschalten

Abdominal Toning Belt Step 4

3Programme einstellen

Abdominal Toning Belt Step 5

Platzieren Sie den Bauchmuskelgürtel auf Ihren oberen Bauchmuskeln oder einem beliebig anderen Körperteil, dessen Muskeln Sie stimulieren möchten. Drücken Sie dann einfach den ON/OFF- Knopf so oft bis Sie die richtige Intensität erreicht haben. Mit dem ON/HI-Knopf können Sie die Intensität auch während der Anwendung erhöhen, der OFF/LO-Knopf verringert sie.

Bei SlimCenter finden Sie ausschließlich geprüfte Produkte, die sicher in der Anwendung sind. Unser Bauchmuskelgürtel ist mit einem LCD-Bildschirm ausgestattet, der über 10 verschiedene Einstellungen verfügt, sodass Sie die Behandlung ganz individuell einstellen können. Des Weiteren stellt der Gürtel sich automatisch nach einer bestimmten Zeit aus, damit Ihre Muskeln nicht geschädigt werden.

Anwendung des Bauchmuskelgürtel - Worauf achten?

Der Bauchmuskelgürtel ist grundsätzlich für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet und fast jeder kann einen Bauchmuskelgürtel verwenden, um die Muskeln in der Bauchregion zu stärken. Dennoch sollte man bei der Anwendung auf einiges achten.

Oberarm Muskeln Frau
Schwangere Frauen raten wir von der Benutzung des Bauchmuskelgürtels ab. Wenn Sie aber frisch nach einer Schwangerschaft Kilos verlieren möchten, dann ist der Bauchmuskelgürtel eine passende Unterstützung. Falls Sie sich unsicher sein sollten, besprechen Sie auch hier zuvor die Anwendung mit Ihrem behandelnden Arzt.

Frau läuft
Auch Menschen mit Sportverletzungen können von dem elektrischen Prinzip des Muskelaufbaus profitieren. Bei einer ernsthaften Sportverletzung muss meist lange Zeit pausiert werden. Der Bauchmuskelgürtel verhindert, dass die Muskeln in den entsprechenden Körperpartien abgebaut werden
Rückenmuskulatur
Sollten Sie einen Herzschrittmacher haben oder unter Hautkrankheit oder Diabetes leiden, sollten Sie zuvor einen Arzt konsultieren

Beachten Sie, dass der Bauchmuskelgürtel lediglich eine Unterstützung zu Ihrer Diät und Ihrem wöchentlichen Sportprogramm sein sollte. Dieser Gürtel kann Ihnen dabei helfen Muskeln zu erhalten oder aufzubauen, jedoch sollten Sie die Muskulatur auch natürlich stärken, um sie mit Koordination und Ausdauer zu versorgen. Auch ein gesunder Lebensstil ist notwendig, damit die Muskeln schneller wachsen können und mehr Fett verbrannt wird.