Mo-Fr | 09.00 - 19.00

030 5683 73044 Live Chat

Leckere Rezepte für deinen eigenen Detox-Tee

Detox Tee ist lecker, gesund und besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Um die Wirkung von Detox erst einmal ausprobieren zu können, haben wir Ihnen 4 leckere Rezepte für Ihren eigenen, do-it-yourself Detox-Tee zusammengestellt. Aber Achtung: Suchtgefahr!

Warum Detox-Tee?

Detox ist derzeit im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Kein Wunder, soll die Wunderkur doch beim Abnehmen helfen, die Gesundheit stärken und die Vitalität erhöhen. Obwohl es verschiedene Detox-Formen wie Körperwickel, Fastenkuren oder Kräutermittel gibt, gilt Detox-Tee weithin als das effektivste und beliebteste Mittel für eine Entgiftungskur. Zum einen helfen die natürlichen Inhaltsstoffe dabei, den Körper von innen zu reinigen, Toxine zu beseitigen und die Abwehrkräfte zu stärken, während sie dem Tee zum Anderen einen frischen, leckeren Geschmack verleihen.

Abhängig von den jeweiligen Inhaltsstoffen kann Detox-Tee unterschiedlich wirken und den Körper in diversen Bereichen unterstützen. Deshalb lohnt es sich auch durchaus, einen professionellen Detox-Tee zu kaufen. Dann haben Sie die Wahl zwischen vielen leckeren Sorten und können sich den Tee aussuchen, der die von Ihnen gewünschte Wirkung mit sich bringt. Da die Qualität der natürlichen Inhaltsstoffe bei Detox-Tees das wichtigste Kriterium darstellt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei gekauften Tees in der Regel wesentlich besser, als wenn Sie die gleichen Mengen selbst herstellen würden.

Wenn Sie Detox jedoch erst einmal ausprobieren möchten oder sich nicht sicher sind, ob so ein Tee wirklich Ihre Gesundheit verbessern kann, dann können Sie Ihren Detox-Tee auch ganz einfach selbst herstellen. Für die meisten Tees brauchen Sie immer mindestens einer der folgenden vier Grundzutaten:

Inhaltsstoffe Detox-Tee

Die restlichen Zutaten hängen vom jeweiligen Tee, dem gewünschten Geschmack sowie der angestrebten Wirkung ab. Hier haben wir Ihnen vier leckere Rezepte zusammengestellt, die Sie ganz einfach zu Hause nachmachen können.

Pure Detox - Der ultimative Detox-Tee

Zutaten Detox-Tee

Zutaten

  • 4 TL Löwenzahnblätter
  • 3 TL Löwenzahnwurzel
  • 2 TL Klettenwurzel
  • 3 TL Mariendistelsamen (gemahlen)
  • 3 TL Klettenlabkraut
  • 4 TL Zitronenmelisse
  • 4 TL Roter Lapacho
  • 4 TL Zinnkraut
  • 5 TL Wiesenklee
  • 2 TL Vogelmiere
  • 2 TL Engelwurz
  • 3 TL Schafgarbe
  • 5 TL Brennesselblätter
  • 4 TL Kochbanane

Zubereitung

Bringen Sie 400 ml Wasser in einem Topf leicht zum kochen. Mischen Sie alle Zutaten zusammen und geben davon zwei Teelöffel in das heiße (nicht mehr kochende) Wasser. Lassen Sie das ganze dann mit geschlossenem Deckel für ca. 10 Minuten ziehen. Danach, den Tee in eine Tasse geben und genießen.

Trinken Sie den Tee immer zwischen den Mahlzeiten. Starten Sie Ihre Detox-Kur mit einer Tasse Tee täglich. Nach drei Tagen sollten Sie dann über einen Zeitraum von einer Woche zwei Tassen täglich trinken. Nach dieser Zeit empfehlen wir Ihnen, jeweils drei Tassen des Detox-Tees zu trinken, bis die Mischung aufgebraucht ist.

Der Pure Detox Tee hilft Ihrem Körper dabei, alle Gifte und unerwünschte Rückstände aus dem Körper zu spülen, steckt voller Antioxidantien und regt zudem den Stoffwechsel sowie die Fettverbrennung an.

Detox-Tee

Butterkaramell Detox-Tee - Süßer Genuss ohne Reue

Zutaten

  • 1 Tasse heißes Wasser
  • 1 Beutel geröstete Löwenzahnwurzel
  • 1 TL Ghee oder Butter
  • 1 TL Kokosnussöl
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt oder Mark einer Vanilleschote

Zubereitung

Bringen Sie das Wasser zum kochen. Lassen Sie es für 5 Minuten abkühlen und geben es danach zusammen mit den Löwenzahnwurzeln in ein großes Einmachglas. Lassen Sie den Tee 5 bis 10 Minuten ziehen bis Sie den Beutel entfernen. Danach das Öl, die Butter, das Vanillearoma sowie den Honig hinzufügen und alles mit einem Pürierstab oder Mixer vermischen. Den fertigen Tee in eine Tasse geben und genießen.

Da es nicht unwahrscheinlich ist, dass Sie von diesem süßen und gleichzeitig unglaublich gesunden Tee nicht genug bekommen werden, können Sie auch gerne im Vorfeld bereits die doppelte Menge zubereiten. Wenn Sie den Tee später wieder aufwärmen möchten, tun Sie dies bitte immer langsam in einem Topf. So bequem die Mikrowelle auch klingen mag, sie zerstört viele Nährstoffe und Proteine im Tee und Sie möchten Ihren gesunden Detox-Tee ja nicht gleich wieder zunichte machen, oder?

Richtig aufgewärmt hilft der Butterkaramell Detox-Tee dabei, den Körper zu entschlacken, Nierensteine aufzulösen und Allergien zu bekämpfen. Er verbessert die Verdauung, kann den Blutzucker regulieren und wirkt aufgrund der vielen Antioxidantien entzündungshemmend. Die Nährstoffe aus der gerösteten Löwenzahnwurzel reinigen zudem das Blut und können sogar Krebs vorbeugen. Somit ist dieser Tee nicht nur eine unglaublich leckere Sünde, sondern zugleich auch noch richtig gesund. Im Gegensatz zu unseren anderen Detox-Tees (0 - 10 kcal pro Tasse) schlägt eine Tasse allerdings auch mit ca. 168 kcal zu Buche. Daher sollten Sie sich auch diesen gesunden Genuss nur in Maßen gönnen.

Detox-Tee

Iced Pfirsich Detox-Tee - Nicht nur an heißen Tagen ein Genuss

Zutaten

  • 6 Beutel Grüner Tee
  • 1,5 Liter kaltes Wasser
  • 2 reife Pfirsiche (geschält und in Scheiben geschnitten)
  • Honig oder Ahornsirup nach Belieben

Zubereitung

Platzieren Sie die Teebeutel in einer großen Kanne. Geben Sie die Pfirsichscheiben zusammen mit dem Wasser in einen Topf und lassen Sie alles für ca. 5 Minuten aufkochen. Geben Sie das Pfirsichwasser danach über die Teebeutel und lassen es für 6 Minuten ziehen. Danach je nach Belieben mit Honig, Ahornsirup oder Süßungsmittel süßen. Stellen Sie den Tee vor dem servieren kalt und geben Sie nach Wunsch noch einige Eiswürfel hinzu. Mit Minze sowie Pfirsichscheiben garnieren und eiskalt genießen!

Dieser erfrischende Detox-Tee wirkt nicht nur richtig belebend, sondern enthält auch viele Antioxidantien und Vitamine, die für schöne Haut sorgen und den Alterungsprozess des Körpers verlangsamen können. Zudem regt er die Fettverbrennung sowie den Stoffwechsel an und steigert das allgemeine Energielevel. Somit fühlen Sie sich nach einer Tasse dieses kalten Genusses wieder vital und unternehmungslustig.

Detox-Tee

Detox mit Zitrone & Ingwer - Der Detox-Tee zum wohlfühlen

Zutaten

  • 1,5 EL loser Grüner Tee (am besten Energy Matcha)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 40g frischer Ingwer
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1-2 TL Honig

Zubereitung

Entfernen Sie die äußeren Blätter vom Zitronengras, waschen Sie die STängel mit heißem Wasser und trocknen diese dann gut ab. Danach die Stängel weichklopfen (mit einem Messer o.ä) und in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Dann die Zitrone auspressen.

1 Liter Wasser aufkochen und für ca. 1 Minute abkühlen lassen. Den Grünen Energy Matcha Tee in ein Teesieb oder Teebeutel und Ingwer sowie Zitronengras direkt in die Teekanne geben. Teesieb/beutel einsetzen und mit dem Wasser übergießen. 2-3 Minuten ziehen lassen, dann das Sieb/den Beutel entfernen und den Zitronensaft hinzufügen. Weitere fünf Minuten ziehen lassen und nach Belieben mit Honig süßen. Danach den Tee in Tassen geben und genießen.

Durch den Grünen Tee, den Ingwer sowie das Zitronengras wird Ihr Körper mit wichtigen Vitaminen versorgt und das Immunsystem gestärkt. Zudem haben die Inhaltsstoffe eine antioxidiantische Wirkung und bekämpfen freie Radikale im Körper.